Thema des Tages

Gesundheit Eine Hausärztin, ein Neurologe und ein Tierarzt geben Antworten

BA-Telefonaktion zum Thema Zecken

Archivartikel

Bergstraße.Zecken sind „das gefährlichste Tier Deutschlands“, sagt Diana Stolz. Deshalb ist der Ersten Kreisbeigeordneten und Bergsträßer Gesundheitsdezernentin auch sehr an Aufklärung und Information gelegen.

Genau das bietet der Bergsträßer Anzeiger morgen (Dienstag) mit einer Telefonaktion zum Thema Zecken. Drei Experten verschiedener Fachgebiete – eine Hausärztin, ein Neurologe und ein Tierarzt – geben dann in der Zeit von 17 bis 18 Uhr Antworten auf die Fragen der Anrufer. Anschließend werden wir in der gedruckten und der digitalen Ausgabe der Zeitung ausführlich berichten.

Der Landkreis Bergstraße zählt zu den Hochrisikogebieten, wenngleich die Zahl der FSME-Erkrankungen zurückgegangen ist (2016: 8, 2017: 2). Das ändert nichts an dem aus Sicht von Stolz kritikwürdigen Zustand, „dass nur 53 Prozent der Bürger gegen die Frühsommer-Meningoenzephalitis einen Impfschutz haben.“ seg/mik