Thema des Tages

Tschechien Premier urteilt über Bootsflüchtlinge

Babis: Das sind Illegale

Archivartikel

Berlin.Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis hat den Anspruch von Bootsflüchtlingen auf Schutz und Asylverfahren in der EU grundsätzlich in Frage gestellt. „Das sind ökonomische Migranten – alles Illegale. Junge Leute, die nicht vor Krieg flüchten“, sagte Babis in einem „Bild“-Interview. Auf den Einwurf, dass es in Afrika zahlreiche Konflikte wie in Somalia und Eritrea gebe, sagte er: „Ich

...

Sie sehen 49% der insgesamt 815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00