Thema des Tages

Lampertheim

Bahn legt Karten offen

Lampertheim.Mit Spannung blickt der Sprecher der Bürgerinitiative „Lebensraum vor ICE-Trasse“ Lampertheim (Bila), Ulrich Guldner, dem nächsten Beteiligungsforum der Bahn am kommenden Freitag entgegen. Dort wolle die Bahn ihre Bewertung der Trassenvarianten zwischen Lorsch und Mannheim vorstellen. Laut Guldner geht es dabei um Varianten zweier Alternativen: der Diagonale durch den Lampertheimer Wald beziehungsweise der weitgehenden Bündelung mit den Autobahnen. Nach Guldners Einschätzung stützt das aktuelle Positionspapier des Verbands Rhein-Neckar das Eintreten des Kreises für eine Bündelungstrasse. Darin wird eine Untertunnelung gefordert, sollte die Schienenstrecke quer durch den Lampertheimer Wald verlaufen. urs

Zum Thema