Thema des Tages

Krankenkassen Gesetzliche Versicherer wegen Behandlung Alter und Kranker am Pranger

Bahr kritisiert "Rosinenpickerei"

Archivartikel

Berlin.Gesetzliche Krankenkassen sind wegen Diskriminierung von alten und kranken Menschen ins Kreuzfeuer der Kritik geraten. Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) zeigte sich befremdet: "Es ist nicht in Ordnung, dass einzelne Krankenkassen versuchen, Rosinenpickerei zu betreiben", sagte er. Die Verantwortung für solches "Fehlverhalten" trügen die Kassen-Vorstände.

Die Missstände hatte

...
Sie sehen 43% der insgesamt 915 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00