Thema des Tages

Chemie Ludwigshafener Konzern will in der Lausitz Anlage für Batteriematerialien bauen / Teil eines europäischen Konzeptes

BASF investiert Millionen am Standort Schwarzheide

Archivartikel

Ludwigshafen/Schwarzheide.Seit Monaten hofft Schwarzheide auf den Zuschlag, jetzt hat es die BASF offiziell bestätigt: Der Chemiekonzern baut am brandenburgischen Standort die neue Anlage für Batteriematerialien. Dort sollen Kathoden für die Batterien von Elektroautos produziert werden. Mehr als 150 neue Arbeitsplätze entstehen.

Die Anlage ist Teil eines mehrstufigen Investitionsplans der BASF zum Aufbau einer

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema