Thema des Tages

Abschluss Serie „Macherinnen“

Bauer: Quote allein ist unzureichend

Mannheim/Heidelberg.Die Heidelberger Grünen-Politikerin Theresia Bauer schätzt die Frauenquote nicht nur in ihrer Partei, warnt aber auch: „Sie ist kein Schutz vor allen Stereotypen und Vorurteilen – Männer wie Frauen tragen diese geschlechtsspezifische Wahrnehmung mit sich herum.“ Das sagte die baden-württembergische Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst im Gespräch zum Abschluss der Serie „Macherinnen“ dieser Zeitung. Darin hat die Kulturredaktion seit August 24 Frauen porträtiert, die in Führungspositionen das Kulturleben des Rhein-Neckar-Raums prägen – an der Spitze von Veranstaltungs- oder Kunsthäusern, in der Verwaltung und der freien Szene. jpk

Zum Thema