Thema des Tages

Landwirtschaft Rückkehr des Wolfs belastet die Tierhalter

Bauer sehen ihre Existenz bedroht

Archivartikel

Lautertal.Im Mai sind dem Lauterner Landwirt Tobias Poth drei Schafe gerissen worden. Eine Untersuchung bestätigte den Verdacht, dass ein Wolf die Tiere auf dem Gewissen hat. Poth hat in der Folge mit Bernd Rüblinger vom Team Wolfsmanagement im hessischen Landwirtschafts-Ministerium Kontakt aufgenommen, um seine Bedenken gegen den Schutz des Raubtiers zu schildern. Tierhalter mit kleinen Herden könnten

...

Sie sehen 44% der insgesamt 916 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema