Thema des Tages

Bensheimer Karl-Kübel-Preis für Gerald Asamoah

Archivartikel

Bergstraße.Für sein außergewöhnliches Engagement für Kinder und ihre Familien wurde der ehemalige Fußballnationalspieler Gerald Asamoah gestern in Bensheim mit dem Karl-Kübel-Preis ausgezeichnet. Mit seiner eigenen Stiftung hilft er seit 2007 herzkranken Kindern und ermöglicht ihnen lebensnotwendige Operationen. Das Preisgeld in Höhe von 25 000 Euro soll diesem Projekt zugutekommen.

...

Sie sehen 62% der insgesamt 611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00