Thema des Tages

Besucherrekord am Bensheimer Badesee

Bensheim.Der Sommer hat seine Spuren auch in der Statistik der GGEW AG hinterlassen: Der Energieversorger zählte bis zur Schließung Ende September am Bensheimer Badesee mehr als 100 000 Besucher – was vom Unternehmen als Rekord vermeldet wurde. Ähnlich gut waren die Zahlen zuletzt vor 15 Jahren im Jahrhundertsommer 2003. Dass ein Andrang in dieser Größenordnung nicht alltäglich ist, belegt ein Blick in die Statistik. 2017 nutzten lediglich 65 848 Personen die Möglichkeit, sich im Gewässer oder am 300 Meter langen Sandstrand abzukühlen. Das Wetter spielte vor einem Jahr nicht mit, was sich in den Besucherzahlen deutlich spiegelte. dr/Bild: Neu