Thema des Tages

Grosskraftwerk Mannheim Verhandlungen über Tarifvertrag / Streiks nicht ausgeschlossen

Betriebsrat: 450 Jobs gefährdet

Archivartikel

Mannheim.Das Grosskraftwerk Mannheim (GKM) muss in den nächsten zehn Jahren nach Einschätzung von Betriebsratschef Ümit Lehimci bis zu 450 Arbeitsplätze abbauen. „Ich befürchte, dass wir am Ende vielleicht noch eine zweistellige Zahl an Mitarbeitern haben werden“, sagte er dieser Redaktion. Aktuell arbeiten im größten Steinkohlekraftwerk Deutschlands knapp 570 Beschäftigte. Im Zuge des Kohleausstiegs

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1129 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema