Thema des Tages

Urteil Facebook muss Eltern Zugang zu Konto der toten Tochter gewähren

BGH: Digitale Inhalte fallen an die Erben

Archivartikel

Karlsruhe.Private Daten im Internet wie ein Facebook-Konto gehen nach dem Tod des Nutzers grundsätzlich an seine Erben über. Das haben die höchsten deutschen Zivilrichter des Bundesgerichtshofs (BGH) gestern entschieden. Bei Briefen und Tagebüchern sei das ganz üblich, betonte der Vorsitzende Richter Ulrich Herrmann bei der Urteilsverkündung in Karlsruhe. Es bestehe kein Grund, digitale Inhalte anders

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1944 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00