Thema des Tages

Ortskern Vertrag mit Entwickler geschlossen

Biblis stellt Weichen für die Zukunft

Biblis.Die Gemeinde Biblis und der Projektentwickler Nassauische Heimstätte Projektstadt haben gestern den Vertrag für ihre fünfjährige Zusammenarbeit unterzeichnet. Biblis wird über das Programm Stadtumbau Hessen vom Land dabei unterstützt, seinen Ortskern zu erneuern; er soll baulich aufgewertet und belebt werden. Die Nassauische Heimstätte und der Bibliser Bürgermeister Felix Kusicka informierten gestern im Rathhaus über die ersten Schritte bei der Umsetzung.

Zunächst räumten beide Beteiligte der sofortigen und dauerhaften Einbeziehung der Bevölkerung in den gesamten Prozess oberste Priorität ein. Bereits beim Tag der Städtebauförderung am Samstag, 11. Mai, sollen die Bibliser Gelegenheit zum Austausch mit den verantwortlichen Akteuren bekommen. Dort sollen Ideen gesammelt und Bedenken notiert werden. Wobei noch offen ist, wie sich einzelne Bereiche des Ortskerns verändern werden. Diese Details werden im jetzt angestoßenen Prozess skizziert und der Bevölkerung sukzessive präsentiert.

Die Gemeinde rechnet mit Gesamtkosten von 9,5 Millionen Euro. Sechs Millionen sind durch Zuschüsse gedeckt. mas