Thema des Tages

Mannheim Konzern zieht doch nicht ins Glückstein-Quartier / Projekt-Entwicklung könnte sich verzögern

Bilfinger kippt Neubau-Pläne

Archivartikel

Mannheim.Bilfinger hat seine Pläne für eine neue Unternehmenszentrale im Mannheimer Glückstein-Quartier gekippt. Das teilte der Dienstleistungskonzern gestern mit. "Die laufenden Restrukturierungsprogramme haben Auswirkungen auf viele Mitarbeiter des Konzerns. In einer solchen Situation wäre der Neubau einer Zentrale ein falsches Signal", sagte Bilfinger-Chef Herbert Bodner.

Ob die Zentrale nun

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1732 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00