Thema des Tages

Streit in Queidersbach

Bistum will schlichten

Archivartikel

Speyer/Queidersbach.Rassismusvorwürfe um den katholischen Pfarrer aus Nigeria, Bedrohungen, Sachbeschädigungen – die Welt im westpfälzischen Queidersbach ist in Unordnung. In dem Konflikt geht es auch um die Amtsführung des Geistlichen, die die Menschen in dem knapp 3000 Einwohner großen Dorf entzweit hat. Nachdem der Pfarrer nun andernorts eingesetzt wird, bemüht sich das Bistum Speyer um einen Ausgleich der

...

Sie sehen 65% der insgesamt 616 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema