Thema des Tages

Ganztagsbetreuung

Bürgermeister kritisiert Bund

Archivartikel

Mannheim.Den vom Bund für 2025 angekündigten Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung hält Mannheims Bildungsbürgermeister Dirk Grunert (Bild) grundsätzlich für richtig. Dazu müssten mehr als die bisher geplanten fünf bis sechs Grundschulen umsteigen, die in den nächsten Jahren zu den zehn bereits bestehenden hinzukommen sollen. Der 42-Jährige, der am Sonntag 100 Tage im Amt ist, kritisiert aber die Vorgehensweise der Bundesregierung. Sie habe es bisher versäumt, mit den Kommunen und Ländern die Details zu besprechen. Außerdem sei die Finanzierung unklar. bhr

Zum Thema