Thema des Tages

Bürstadts Kirche St. Michael frisch verputzt

Archivartikel

Bürstadt.In mehreren Schichten sprüht Antonio Weber von der Firma Heiser neuen Putz auf den freigelegten Sockel der Michaelskirche von Bürstadt – denn er soll möglichst lange halten und nicht wieder abplatzen. Gerade trägt er einen haftenden Unterputz auf. Bis Ende Oktober arbeiten etliche Handwerker in der Peterstraße auf und neben dem gut zwölf Meter hohen Gerüst. Dringend waren die Arbeiten vor

...

Sie sehen 55% der insgesamt 722 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema