Thema des Tages

Pandemie Gesundheitsamt nimmt Proben von 350 Mitarbeitern des Frischelagers / Bund und Länder beschließen Reiseregeln

Corona-Massentest bei Edeka

Archivartikel

Berlin/Heddesheim.Das Coronavirus hat die Republik weiter im Griff. Immer wieder kommt es regional zu größeren Ausbrüchen. Im Rhein-Neckar-Kreis blicken die Menschen besorgt auf zwei Verdachtsfälle in Heddesheim: Am Donnerstag hat das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises rund 350 Mitarbeiter des Frischelagers von Edeka Südwest in Heddesheim getestet, nachdem dort bei zwei Beschäftigten das Virus nachgewiesen

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2229 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema