Thema des Tages

Der Sinabung spuckt wieder glühende Asche

Archivartikel

Jakarta.Der Vulkan Sinabung in Indonesien hat am Sonntag Rauch und Asche in den Himmel gespuckt. Die Asche sei mehr als 1000 Meter in die Höhe geschleudert worden, teilte das Vulkanologische Institut Indonesiens mit. Die Anwohner wurden aufgefordert, einen Sicherheitsabstand von einigen Kilometern einzuhalten. Die Bevölkerung umliegender Dörfer blickte bang in Richtung des Vulkans. Der etwa 2500 Meter

...

Sie sehen 52% der insgesamt 783 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema