Thema des Tages

Fußball-WM Löw-Team arbeitet Mexiko-Pleite auf

DFB schottet sich ab

Archivartikel

Moskau.Nach dem ernüchternden Auftaktpatzer gegen Mexiko (0:1) haben sich Joachim Löw und seine entzauberten Fußball-Weltmeister gestern in ihr Quartier in Watutinki zurückgezogen, um die unerwartete Niederlage zum WM-Start aufzuarbeiten. Alle Medienaktivitäten wurden abgesagt, das Training fand hinter verschlossenen Türen statt. „Es gibt keinen Grund, völlig auseinanderzufallen, weil man ein Spiel

...
Sie sehen 56% der insgesamt 715 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00