Thema des Tages

Die Camper kehren zurück

Archivartikel

Mannheim.Nicht nur Hotels und Pensionen leiden unter den Folgen der Corona-Krise, sondern auch Zelt- und Wohnmobil-Anlagen. Der Betreiber des Campingplatzes am Mannheimer Strandbad (Bild) klagt über Umsatzeinbußen in Höhe von 30 Prozent. Das Team vom Bistro „Oro“ dort beklagt im Vergleich zu den Pfingstferien 2019 einen Gästeschwund von bis zu 45 Prozent. Dennoch haben Campingplatz und „Oro“ unter Hygieneauflagen wieder geöffnet. Beide Betreiber freuen sich, dass es die Menschen jetzt wieder mehr in die Natur zieht. Dafür sollten sie jedoch am Wochenende die frühen Samstagstunden nutzen, denn die Meteorologen sagen für den Nachmittag in der Region heftige Gewitter voraus. mai (Bild: Achim Keiper)

Zum Thema