Thema des Tages

Die „Gräfin“ feiert ihren 50. Geburtstag

Mannheim.Sie hat sieben Mal auf dem Rasen von Wimbledon triumphiert, 22 Grand-Slam-Titel geholt – und zusammen mit Boris Becker Ende der 1980er Jahre eine Tennis-Begeisterung ausgelöst: Am Freitag feiert die in Mannheim geborene und in Brühl aufgewachsene Steffi Graf ihren 50. Geburtstag. „Steffi war einzigartig. Sie hat mit Boris Becker für die Blüte unserer Sportart gesorgt“, würdigte Gerald Marzenell, Teamchef des deutschen Mannschaftsmeisters Grün-Weiss Mannheim, den Stellenwert der Olympiasiegerin von 1988. Heute lebt Graf mit ihrer Mutter Heidi, ihrem Mann Andre Agassi und beiden Kindern in Las Vegas. Das Bild zeigt sie am 5. Juli 1988 beim Empfang auf dem Messplatz in Brühl nach ihrem ersten Wimbledonsieg. cr

Zum Thema