Thema des Tages

Die Spielerei Bergstraße kennt keine Langeweile

Archivartikel

Zwingenberg.Nach der Coronavirus-bedingten Pause hat die Spielerei Bergstraße jetzt ihre Ausleihe im Alten Rathaus in Zwingenberg wieder geöffnet – und das rechtzeitig vor Ferienbeginn. Gudrun Wollenweber, Rita Mitterle und Julia Hensen (v.l.) gaben im Gespräch mit dem Bergsträßer Anzeiger Tipps für den sommerlichen Freizeitspaß im Freien und führten im Stadtpark einen kleinen Teil dessen vor, was in Form von gut einhundert „Draußenspielen“ im Archiv zu finden ist: von einfachen Gartenspielen, die für Abwechslung sorgen, über Bewegungsspiele an der frischen Luft bis zu ausgeklügelten Varianten für Kenner und Könner. Etliche Klassiker gibt es für den Open-Air-Spaß auch in größeren Dimensionen / tr

Zum Thema