Thema des Tages

Soziales Bundesregierung spricht von noch ganz junger „parteipolitischen Debatte“

Dienstpflicht weckt rechtliche Zweifel

Archivartikel

Berlin/Heidelberg.Die Debatte über eine allgemeine Dienstpflicht für junge Männer und Frauen nimmt Fahrt auf. Die Wiedereinführung der 2011 ausgesetzten Wehrpflicht steht aber für die Bundesregierung nicht zur Diskussion. Das stellte Vize-Regierungssprecherin Ulrike Demmer gestern klar. Bei der Einführung eines Pflichtdienstes in der Bundeswehr oder im sozialen Bereich handele es sich um eine „parteipolitische

...

Sie sehen 43% der insgesamt 934 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema