Thema des Tages

Diesel-Fahrverbot ab Samstag in Darmstadt

Archivartikel

Darmstadt.Darmstadt ist die erste Stadt in Hessen, in deren City ein Diesel-Fahrverbot gilt. Wegen zu hoher Stickoxid-Belastungen startet die Maßnahme an diesem Samstag (1. Juni). „Erstmal gilt das in jedem Fall bis Ende des Jahres“, sagte ein Sprecher. Die Deutsche Umwelthilfe und die schwarz-grüne Landesregierung hatten sich darauf geeinigt, einen 640 Meter langen Abschnitt der viel befahrenen Hügelstraße und 330 Meter der Heinrichstraße (unser Bild) für Dieselfahrzeuge bis Euronorm 5 und für Benziner bis Euronorm 2 zu sperren. Darmstadt ist die dritte Stadt nach Stuttgart und Hamburg, in der Straßen vor allem für alte Diesel tabu sind. dpa/BILD: dpa