Thema des Tages

Dreifachmord von Hille: «Bemerkenswertes Maß an Brutalität»

Archivartikel

«Arbeitsteilige» Bluttaten

Bielefeld (dpa) - Sie mordeten gemeinsam, gingen extrem grausam vor, verscharrten die Leichen in Gruben, die sie zuvor - in die Kamera lachend - ausgehoben hatten.

Als das Landgericht Bielefeld Jörg W. (53) und Kevin R. (25) im Prozess um den Dreifachmord von Hille am Freitag zu lebenslanger Haft verurteilt, betont der Vorsitzende Richter Georg Zimmermann: «Die Taten zeichnen sich durch

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3676 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00