Thema des Tages

Einhausen begrüßt seine neue Mehrzweckhalle

Einhausen.Einen ganz besonderen Tag erlebte Einhausen gestern mit der Eröffnung der Mehrzweckhalle samt Schulerweiterung. Schulleiterin Sandra Aust begrüßte über 200 Gäste zur Einweihung des künftigen „Wohnzimmers“ des Ortes. 9,7 Millionen Euro hat der Komplex gekostet. Den Löwenanteil davon finanziert der Kreis als Schulträger. Einen Anteil in Höhe von 2,9 Millionen Euro bezahlt die Gemeinde. Sie erhält dafür unter anderem eine 648 Quadratmeter große Sport- und Veranstaltungsstätte samt Bühne, Küche und moderner Licht- und Tontechnik. Die Grundschule an der Weschnitz verfügt jetzt über eine neue Sportstätte, zusätzliche Klassen- und Mehrzweckräume sowie eine Mensa für die Schulbetreuung. kel/Bild: Funck

Zum Thema