Thema des Tages

Hockenheimring

Einigung in Formel 1

Archivartikel

Hockenheim.Die Bestätigung steht noch aus, doch die Zeichen verdichten sich: Die Formel 1 kehrt im kommenden Jahr auf den Hockenheimring zurück. „Bitte haben Sie Verständnis, dass wir derzeit keine Auskünfte zu den Verhandlungen geben“, erklärte Georg Seiler, Geschäftsführer der Hockenheimring-GmbH, im Gespräch mit dieser Zeitung. Dass überhaupt noch Gespräche laufen, deutet jedoch auf eine bevorstehende Einigung hin. Der alte Vertrag war mit dem Grand Prix im Juli ausgelaufen.

Einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ zufolge hat sich Rechteinhaber Liberty Media jetzt aber mit der Ring-GmbH auf ein Deutschland-Rennen für 2019 geeinigt. Der neue Vertrag solle im September unterzeichnet werden, in den kommenden Tagen werde die Formel 1 ihren Rennkalender für die nächste Saison vorstellen, berichtete die Zeitung. jako