Thema des Tages

Fußball 1899 verliert Auftaktspiel in München 1:3

Elfmeter-Geschenk ärgert Hoffenheim

Archivartikel

München.Alles wie gehabt. Ein Elfmeter-Geschenk hat dem FC Bayern gegen den selbst ernannten Herausforderer 1899 Hoffenheim zum 3:1 (1:0) und dem sechsten Sieg nacheinander im Eröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga verholfen. „Es war eine Energieleistung, das 3:1 nehmen wir mit“, sagte Torschütze Thomas Müller bei Eurosport. „Wenn jedes Bundesliga-Spiel so wäre, könnte sich keiner beklagen“, ergänzte

...

Sie sehen 41% der insgesamt 984 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00