Thema des Tages

Expansion Karlsruher Energieversorger will Geschäftsfeld ausweiten / Dreistelliger Millionenbetrag für Windparks

EnBW investiert in Taiwan

Archivartikel

Karlsruhe.Der Karlsruher Energiekonzern EnBW möchte sein Geschäft mit erneuerbaren Energien auf Asien ausweiten. Das Unternehmen steige mit 37,5 Prozent in Entwicklungsgesellschaften für drei Offshore-Windparks in Taiwan ein, teilte EnBW am Montag mit. Die Investitionssumme liege bis zur Baureife im unteren dreistelligen Millionenbereich. Die Kartellbehörden müssen noch zustimmen.

EnBW übernehme

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1486 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00