Thema des Tages

Festspiele Heppenheim Gründer wäre heute 100 geworden

Erinnerung an Hans Richter

Heppenheim.Hans Richter hat einen wesentlichen Beitrag zum kulturellen Leben an der Bergstraße geleistet. Der Gründer und langjährige Intendant der Heppenheimer Festspiele wäre am heutigen Samstag 100 Jahre alt geworden. Richter, der unter anderem mit seiner Rolle in der 1931er Verfilmung von Kästners „Emil und die Detektive“ zum Kinderstar wurde und vielen als „Schüler Rosen“ aus der „Feuerzangenbowle“ ein Begriff ist, hatte die Festspiele 1974 ins Leben gerufen. Im BA-Interview erinnert sich sein Weggefährte Walter Renneisen an den Künstler, der die Krönung seines Lebens in Heppenheim fand. seg