Thema des Tages

Kriminalität Konzern sollte 2,2 Millionen Euro zahlen / Tatverdächtiger festgenommen / Weiteres Unternehmen betroffen

Erpressung bei Südzucker

Archivartikel

Mannheim.Der in Mannheim ansässige Konzern Südzucker ist Opfer eines Erpressungsversuchs geworden. Das bestätigte ein Unternehmenssprecher gestern dieser Zeitung. Die Polizei hat bereits einen Tatverdächtigen festgenommen.

Dabei handelt es sich der Mannheimer Staatsanwaltschaft zufolge um einen 48 Jahre alten Mann aus dem Rhein-Neckar-Kreis. Er soll die Südzucker AG aufgefordert haben, 2,2

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2368 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00