Thema des Tages

Hochschulen Bundesweiter Kommunikations-Lehrplan für Medizinstudenten vorgestellt

Erste Hilfe für schwierige Gespräche

Archivartikel

Heidelberg.Gerade bei niederschmetternden Diagnosen muss ein Arzt auch Regeln der Gesprächsführung beherrschen: In Heidelberg ist der erste Kommunikations-Lehrplan für das Medizinstudium verabschiedet worden. Gefördert mit 280 000 Euro aus dem Topf des Bundesgesundheitsministeriums, wurde das Pilotprojekt innerhalb des Deutschen Krebsplans vier Jahre erarbeitet.

"Je besser das

...

Sie sehen 44% der insgesamt 844 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema