Thema des Tages

Ringen-Bundesliga Fritz sichert 18:14 gegen ASV Hüttigweiler

Erster Sieg für die RKG

Reilingen.Die Bundesliga-Ringer der RKG Reilingen/Hockenheim haben vor heimischer Kulisse ihren ersten Saisonsieg gefeiert und gewannen 18:14 gegen den saarländischen ASV Hüttigweiler.

Vor einer erneut sehr großen Zuschauerkulisse machten es die Männer um Coach Wolfgang Laier jedoch spannend bis zum Schluss. Erst im letzten Duell des Abends sicherte Neuzugang Fabian Fritz mit einem Überlegenheitssieg den Mannschaftserfolg. Zur Pause hatte die RKG gegen die Gäste bereits mit 12:6 einen scheinbar sicheren Vorsprung erkämpft, der aber im zweiten Kampfabschnitt immer mehr dahinschmolz.

Dennoch war der Erfolg hochverdient, weil jeder einzelne Akteur der Gastgeber voll an seine Leistungsgrenzen ging und der Siegeswille deutlich erkennbar war. tp/sz

Zum Thema