Thema des Tages

Fußball SV Waldhof empfängt Meppen zur Drittliga-Premiere im Carl-Benz-Stadion / Max Christiansen verpflichtet

Erstes Heimspiel mit neuem Rasen

Archivartikel

Mannheim.Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim spielt an diesem Samstag erstmals nach dem Aufstieg wieder im heimischen Carl-Benz-Stadion. Gegner ist um 14 Uhr der SV Meppen. Für die neue Spielklasse wurde ein neuer Rasen verlegt. Zudem gibt es im sowie rund ums Stadion weitere Veränderungen. So sollen Heim-Zuschauer nun einen Parkplatz am Maimarktgelände nutzen.

Sechs von 19 Heimpartien der

...

Sie sehen 42% der insgesamt 949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema