Thema des Tages

Afghanistan Gefallener Deutscher war KSK-Angehöriger / Bestürzung in Berlin

Erstmals Elite-Soldat getötet

Archivartikel

Kabul/Berlin.Erstmals seit fast zwei Jahren ist wieder ein deutscher Soldat in Afghanistan getötet worden. Der Elitesoldat kam beim Beschuss durch Aufständische ums Leben. Ein weiterer deutscher Soldat des Kommandos Spezialkräfte (KSK) wurde bei dem Angriff am Samstag in Nordafghanistan verwundet, wie die Bundeswehr gestern mitteilte. "Es ist der erste KSK-Soldat, der in Afghanistan gefallen ist", sagte

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1244 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00