Thema des Tages

Handelsstreit Kommissionschef Juncker reist in die USA

EU dämpft Erwartungen

Archivartikel

Brüssel/Washington.Im eskalierenden Handelsstreit mit den USA dämpft die EU die Erwartungen an das Spitzentreffen morgen in Washington. EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker ließ gestern in Brüssel mitteilen, dass er ohne ein konkretes Angebot zu US-Präsident Donald Trump reisen werde. Es gehe darum, mögliche Spannungen zu „entdramatisieren“, sagte sein Sprecher. Das Treffen sei eine Gelegenheit zu reden und

...

Sie sehen 46% der insgesamt 878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00