Thema des Tages

Experte: Fällen von Bäumen unvermeidlich

Mannheim.Der für die Sanierung des Mannheimer Rheindamms zuständige Landesbetrieb Gewässer hält die Fällung von etwa 1000 Bäumen für extrem wichtig. Die jetzige Bepflanzung gefährde die Sicherheit des Dammes und sei deswegen „unzulässig“, sagte der Leiter und Bauingenieur Armin Stelzer dieser Zeitung. Etliche Anwohner im Mannheimer Stadtteil Lindenhof möchten die Fällung am Rheindamm verhindern. Die Spaziergängerinnen Walburga Huber (links) und Christa Jönsson sagten dort gestern: „Falls es zur Fällung keine Alternative gibt, ist es wichtiger, die Bevölkerung vor Überschwemmungen zu schützen.“ lang