Thema des Tages

Bildung Neustädter Campus wirbt für mehr Abschlüsse

Experte lobt Weinqualität

Archivartikel

Neustadt.Der Leiter des Dualen Studiengangs für Weinbau, Dominik Durner, wirbt für mehr akademische Abschlüsse in der Winzerausbildung: „Wir brauchen Abschlüsse, die man international bewerten kann“, sagte Durner dieser Zeitung. Um die Zukunftsfragen des Weinbaus beantworten zu können, „müssen Forschung und Bildung Hand in Hand gehen“. Durner lehrt und forscht am Weincampus Neustadt, der vom Land Rheinland-Pfalz vor zehn Jahren gegründet wurde. Es gebe neben der guten Berufsausbildung zum Winzer derzeit einen hohen Bedarf an Bildung in diesem Bereich.

Durner betonte: „Wir beobachten, dass die Weinqualität in jeder Weinbauregion in Deutschland besser wird.“ Es brauche aber nicht nur eine hohe Fachkompetenz beim Produkt, sondern „auch die Kommunikation, die den Erfolg in die Öffentlichkeit trägt“, fügte der Experte hinzu. mpt (Bild: Weincampus)

Zum Thema