Thema des Tages

Jazzpreis

Exzellenter Wettbewerb

Mannheim.Beim Neuen Deutschen Jazzpreis trifft sich am 13. und 14. März die erste Garde der jungen Szene in Mannheim. Als Kurator hat der Berliner Gitarrist Frank Möbus ein vielversprechendes Programm zusammengestellt. Die Ensembles von Yaroslav Likhachev (Köln), Andreas Feith (Nürnberg, Berlin) und das Trio Slavin/Henkelhausen/Merk (Berlin) spielen am Samstag, 14. März, in der Alten Feuerwache

...

Sie sehen 51% der insgesamt 778 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema