Thema des Tages

Babymord-Prozess

Fällt bald das Urteil?

Frankenthal.Seit zwei Jahren beschäftigt sich das Frankenthaler Landgericht mit dem gewaltsamen Tod der zwei Monate alten Senna. Nun ist im sogenannten „Babymord-Prozess“ das Urteil in greifbare Nähe gerückt.

Gestern hat die Strafkammer entschieden, dass Sennas Mutter nicht mehr als Zeugin vor Gericht erscheinen muss. Ein Amtsarzt hatte der Nebenklägerin aufgrund von psychischen Problemen Verhandlungsunfähigkeit bescheinigt. Die junge Frau, die mittlerweile Mutter eines acht Monate alten Babys ist, war bei einer Aussage im Gerichtssaal zusammengebrochen – seither stockte der Prozess. Nun stehen am 14. Dezember die Aussage des Angeklagten und das psychiatrische Gutachten an. sin