Thema des Tages

Wald Forstamt kündigt umfangreiche Fällarbeiten rund um Bürstadt an

Fast jede fünfte Kiefer ist krank

Archivartikel

Bürstadt.Im Wald rund um Bürstadt müssen zahlreiche Kiefern gefällt werden: Nach dem trockenen und heißen Sommer haben Schadpilze und Borkenkäfer zu massiven Schäden geführt. Etwa 15 bis 20 Prozent der Bäume zwischen Einhausen und Mannheim sind betroffen, berichtet das Forstamt Lampertheim. Um die große Menge bewältigen zu können, werden sogenannte Harvester – riesige Holzvollernter – eingesetzt. sbo

Zum Thema