Thema des Tages

Flames sind wieder in Bewegung

Bensheim.Nicht ganz so locker, wie es hier aussieht, waren die Runden, die die Spielerinnen des Frauenhandball-Bundesligisten HSG Bensheim/Auerbach (vorn Sarah van Gulik) beim Trainingsauftakt im Weiherhausstadion drehten. Schließlich wollten sich Trainerin Heike Ahlgrimm (links) und Fitnesscoach Herbert Becker ein Bild vom Leistungsstand ihrer Schützlinge nach der kurzen Sommerpause machen. Mit dabei waren auch die Neuzugänge Simone Spur Petersen, Helen van Beurden und Melanie Breinich. Am Freitagabend wird die Flames-Mannschaft im Rahmen des Auerbacher Bachgassenfestes erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. kr/red/Bild: Neu