Thema des Tages

AfD Rechte Gruppierung soll laut Höcke Aktivitäten zurückfahren

„Flügel“ lenkt nach Vorstandsbeschluss ein

Archivartikel

Berlin.Nach dem Votum der AfD-Spitze, die innerparteiliche „Flügel“-Gruppierung aufzulösen, hat deren Gründer, Björn Höcke, signalisiert, die Aktivitäten zurückzufahren. Der Verfassungsschutz hatte den „Flügel“ als rechtsextreme Bestrebung eingestuft. Kritiker des „Flügels“ in der AfD befürchten deshalb, dass die gesamte Partei demnächst vom Verfassungsschutz als Verdachtsfall eingestuft werden

...

Sie sehen 41% der insgesamt 979 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema