Thema des Tages

Fehlheim

Für Bauland registrieren

Bensheim.Die Grundstücke im Fehlheimer Neubaugebiet können voraussichtlich ab Anfang 2020 in die Vermarktung gehen. Das teilte Bürgermeister Rolf Richter bei der Stadtteiltour mit. Auf dem 5,2 Hektar großen Areal im Nordwesten des Ortes sollen bis zu 167 Wohneinheiten entstehen.

Noch in diesem Jahr werden die Erschließungsarbeiten beginnen – einen reibungslosen Verlauf der weiteren Planungsphase vorausgesetzt. Wer Interesse an einem Bauplatz im größten westlichen Stadtteil hat, kann sich bereits jetzt im Rathaus beim Team Grundstücksverkehr registrieren lassen. Laut Bürgermeister Richter hat es schon erste Nachfragen gegeben. dr