Thema des Tages

Corona-Krise Ohne TV-Einnahmen droht vielen Clubs die Insolvenz

Fußball-Vereine in Not

Archivartikel

Frankfurt.Die Corona-Krise trifft den deutschen Profi-Fußball nach einer Ära des Booms unerwartet hart. Trotz der Rekordzahlen der vergangenen Jahre droht vielen Clubs in der 1. und 2. Liga die Zahlungsunfähigkeit, wenn der unterbrochene Spielbetrieb nicht wie erhofft im Mai mit Geisterspielen fortgesetzt werden kann. Laut einem Bericht des „Kicker“ stehen 13 von 36 Vereinen der 1. und 2. Liga zeitnah

...

Sie sehen 42% der insgesamt 948 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema