Thema des Tages

Pflegeheime Theodor Fliedner Haus bestätigt Corona-Fälle

Geimpfte infiziert

Archivartikel

Mannheim.Nachdem diese Redaktion bereits am Mittwoch von einem Corona-Ausbruch im Feudenheimer Theodor Fliedner Haus berichtete, bestätigte nun auch die Leitung des Alten- und Pflegeheims die Vorfälle. Demnach seien elf Bewohnerinnen und Bewohner und zwei Personen des Personals positiv auf Corona getestet worden.

Unter den Infizierten befinden sich sieben Personen, die im Rahmen der mobilen Impfaktion Ende Dezember eine erste Impfung erhielten. Für einen vollen Schutz ist eine zweite Impfung nötig. Das Virus sei dem aktuellen Ermittlungsstand des Gesundheitsamts zufolge bereits vor den Impfungen ins Haus gekommen. Das Gesundheitsamt betonte, dass der verabreichte Impfstoff nicht zu positiven Testergebnissen führen kann und auch nicht für Ansteckungen verantwortlich ist. Der betroffene Bereich – laut Aushang am Heim der gesamte zweite Stock – ist für Besucher aktuell gesperrt, das restliche Haus nicht. Dem Heimleiter Thomas Seifert zufolge gehe es allen Infizierten soweit gut. 

Zum Thema