Thema des Tages

Saint Gobain

Glaswerk macht dicht

Mannheim.Der französische Konzern Saint Gobain schließt das traditionsreiche Mannheimer Glaswerk im Stadtteil Luzenberg spätestens Mitte kommenden Jahres. Das kündigte das Unternehmen am Mittwoch an. Von dem Schritt betroffen sind rund 140 Beschäftigte, der weit überwiegende Teil davon in der Produktion.

Als Grund für das Aus nannte Saint Gobain, dass sich der Standort nicht mehr wirtschaftlich betreiben lasse. Nach den Worten eines Sprechers hat die Nachfrage nach sogenanntem Gussglas, das in Mannheim produziert wird, seit Jahren stetig nachgelassen. Das Werk von Saint Gobain in der Quadratestadt besteht seit 1853. Auch die Produktion im sächsischen Wilsdruff will der Konzern im Rahmen der Restrukturierung dichtmachen. Dort sind 16 Mitarbeiter beschäftigt. fas

Zum Thema