Thema des Tages

Soziales Maja und ihre Familie in neuer Wohnung

Glücklich eingelebt

Archivartikel

Mannheim.Die neunjährige Maja, die ohne Arme und Beine leben muss, hat sich mit ihrer Familie in der neuen Wohnung in Seckenheim eingelebt. Etwa ein gutes halbes Jahr wohnen die Eltern Beata Jarosz und Tomasz Braton mit ihren Töchtern Maja und Julia (6) nun dort. Nur noch die Rampe fehlt, die im neuen Jahr kommen soll. Bis dahin muss Maja in ihrem Rollstuhl fünf Stufen hochgetragen werden. Das sei kein

...

Sie sehen 55% der insgesamt 734 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema