Thema des Tages

Gönnheim: Diskussion um Nitratwerte

Gönnheim.Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd (BWV) kritisiert die Zahlen zu hohen Nitratwerten im Grundwasser, die jüngst veröffentlich worden sind. Statt das verschärfte Düngerecht wirken zu lassen, würde nun eine unnötige Diskussion entfacht, moniert BWV-Präsident Eberhard Hartelt. „Zahlen aus den Jahren 2013 bis 2017 bringen uns nicht weiter.“ Die Ergebnisse wurden von der Bundesregierung mitgeteilt. Demnach wurde in der rheinland-pfälzischen Ortsgemeinde Gönnheim (Bild) die bundesweit höchste Nitratbelastung festgestellt. Der Grenzwert liegt bei 50, gemessen wurden 322 Milligramm pro Liter. mica (Bild: venus)

Zum Thema