Thema des Tages

Sondierung SPD-Chef optimistisch / Kanzlerin Merkel peilt nach der Einigung einen Vertrag bis Mitte Februar an

Große Koalition – jetzt muss Schulz die Basis überzeugen

Archivartikel

Berlin/Mannheim.Die Spitzen von Union und SPD nehmen mit einem umfangreichen Kompromiss zu Flüchtlingen, Rente und Investitionen Kurs auf eine neue große Koalition. In der SPD gibt es starke Widerstände, im Parteivorstand ist der Gegenwind aber schwächer als erwartet. Die Parteiführung will die zweifelnde Basis nun unter anderem mit den geplanten sozialen Verbesserungen und Milliardenausgaben des Bundes

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2578 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00